Lars Keitel zum Bürgermeisterkandidaten gewählt

12.09.20

Am 11. September wählten die Mitglieder des Friedrichsdorfer Ortsverbands bei nur einer Gegenstimme Lars Keitel offiziell zum Bürgermeisterkandidaten. Das Ergebnis verkündete der Wahlleiter Dr. Thomas Krenski im mit 50 Personen sehr gut besuchten Forum Friedrichsdorf.

"Als Dirigent kann ich leiten. Ich führe zusammen, erzeuge Kontraste. Ich fördere das Zusammenspiel, kann hinhören, kann einzelne Stimmen heraushören, kann Dissonanzen zu einem harmonischen Schluss führen. Ich möchte diese Fähigkeiten in ein schönes Amt einbringen. Das Amt des Bürgermeisters von Friedrichsdorf. Ich will es werden - ich kann es werden und ich lebe verdammt gerne hier“, so Lars Keitel am Schluss seiner Rede.

In dieser hatte Lars Keitel – seit Geburt Friedrichsdorfer - sich zu seiner Motivation und zu seinen inhaltlichen Zielen geäußert und dabei deutlich gemacht, dass neben sozialen und wirtschaftlichen Themen der Klimaschutz eine zentrale Bedeutung einnehmen werde. Sichtlich erfreut zeigte Keitel sich nach Bekanntgabe des Ergebnisses und genoss den langanhaltenden Applaus.

Nach oben